Klang für die Seele – Meditation

weiblichkeitDas Weibliche, das sanfte, das umsorgende und liebevolle in sich selbst wieder zulassen – und nicht nur zulassen, sondern tief erkennen, welche Stärke darin liegt – welche Kraft.

Das ist eine Entwicklungsaufgabe, die in die momentane Zeitqualität zu fallen scheint und die einen tiefen,innerlichen Frieden hervorrufen kann. Einen waren Ausgleich des männlich/weiblichen Prinzips. Ihr seit eingeladen, in Begleitung der sanften KLänge von den Klangschalen und der kräftigenden Schwingung des Gongs meiner Stimme zu lauschen, die euch achtsam zur Würdigung und Ehrung des Weiblichen in euch führt. ♥

Wir beginnen am 24.09. um 19:30 Uhr.
Der Energieausgleich beträgt 10 Euro.
Ich freue mich auf euch!

Eure Elke

Zur Anmeldung schreibt mit bitte eine kurze PN oder ruft gern auch an, falls Fragen offen sind.