Yoga & Musik Festival Bredeneek 8. Juli

Das erste Yoga & Musik Festival  im Herzen Schleswig-Holsteins

Samstag den 8. Juli 2017 ab 8 Uhr

Hier geht es zur offiziellen Seite des Yoga & Musik Festivals damit du dir dein Ticket erwerben kannst.

www.yogamusicfestival.com

fun 1

www.yogamusicfestival.com

Tagesticket inklusive Konzert 56,- Euro, Abendkasse Konzert 15,- Euro. Kartenverkauf ab 8. März 2017 über die Webseite www.yogamusicfestival.com  Wer sich aber bis 31. Mai entscheidet dabei zu sein erhält seine Festival Karte mit Frühbucher-Rabatt für 44,- Euro.

Weitere Informationen und Kartenverkauf bei Gabriele Oltersdorf, Markt 17-18 in Preetz, Tel. 0152-53070324 oder  per E-Mail karunalifeforce@gmail.com    

www.yogamusicfestival.com

Unter dem Motto „Begegnung“ organisieren wir das erste Yoga & Musik Festival im Herzen von Schleswig-Holstein. Es ist eine Einladung an die Menschen die Lust haben sich mit Yoga und Musik zu bewegen und sich gerne im Einklang von Herz, Seele und Körper begegnen.

KN AnzeigeAm Sonnabend, 8. Juli 2017, 8 Uhr beginnt das Yoga & Musik-Festival mit einer Opening Ceremony.  17 inspirierende Yoga-LehrerInnen aus dem Umland sorgen dann dafür das die Teilnehmenden in verschiedenen Sessions die Gelegenheit haben werden, sich mit Yoga, Bewegung, Musik, Workshops und guter Laune  durch den Tag fließen zu lassen.  Der Tag wird einfach ein Knüller und die verschiedenen Yoga-Richtungen, Workshops und die Musik werden die Herzen zum singen und schwingen bringen.

Den Abend füllen unter anderem Inga Heckmann und Thomas Simmerl mit ihrer Sound-in-Motion-Musik – Gelegenheit, mitzusingen und zu tanzen gibt es reichlich. Inga Heckmann ist Sängerin im Rock- und Pop-Bereich. Seit ihrem 16. Lebensjahr beschäftigt sie sich mit Yoga, baut ihre sängerische Erfahrung in Kurse und Workshops ein. Gitarre, Percussion, Keyboard und auch die indische Shruti Box sind die Basis ihrer Betätigung als Songwriterin.  Thomas Simmerl studierte Schlagwerk am Konservatorium München. Seitdem ist er tätig als Session- und Tourmusiker sowie als Komponist. Er entdeckte vor fünf Jahren seine Liebe zum Yoga.

Das Programm steht, aber wir suchen trotzdem noch Menschen, die mit Herzensenergie und einer tollen Idee etwas beitragen möchten. Melde dich doch einfach, wenn du dich angesprochen fühlst und am 8. Juli als Teilnehmer dabei sein möchtest, oder aber gerne anderen Menschen begegnest um sie mit deiner Energie, deinen Ideen und Impulsen verzaubern und motivieren möchtest.“

Tagesticket inklusive Konzert 56,- Euro, Abendkasse Konzert 15,- Euro. Kartenverkauf ab 8. März 2017 über die Webseite www.yogamusicfestival.com  Wer sich aber bis 31. Mai entscheidet dabei zu sein erhält seine Festival Karte mit Frühbucher-Rabatt für 44,- Euro.

Weitere Informationen und Kartenverkauf bei Gabriele Oltersdorf, Markt 17-18 in Preetz, Tel. 0152-53070324 oder  per E-Mail karunalifeforce@gmail.com     Wickelfalz Flyer Quadrat 148x148mm 16.02.17 Back.jpg

Wickelfalz Flyer Quadrat 148x148mm 16.02.17 Front.jpg

Ich bin gelernte Artzhelfering und praktiziere Yoga seit 2006 und  unterichte Yoga Vollzeit seit 2007, und erkunde und beobachte mich seitdem immer wieder Selbst.  Ich habe mich seit meiner Hingabe als Yoga Lehrerin  immer mehr auf den  therapeutischen Aspekt  im Yoga konzentriert und mein Wissen in diesem Feld immer wieder  weiter mit verschieden Lehrern  vertieft. Zu einen meiner weiteren  Qualifikationen gehörte eine  zweijährige Ausbildung die 600 Stunden therapeutische Arbeit mit Menschen und Yoga beinhaltete. In diesem Ausbildungs Program  lernte ich viele Aspekte kennen, die Menschen in ihrem Heilungsprocess unterstützen oder helfen ihre Sichtweise zu ihrer Krankheit, Ernährung, Lebenseinstellung oder Herausforderungen zu ändern. Während dieser Zeit erworb ich auch die Qualifikation eines Usui and Karuna Reiki Lehrer.

Es geht oft um die innere Haltung der Menschen und  wie sie ihre eigene Kraft nutzen können, damit sie ihr volles Potenzial leben können. Ich erblühe darin Menschen das Gefühl der Lebensfreude nahe bringen, damit sie mit verminderter Angst, gutem Schlaf, mehr Lebensenergie und weniger Erschöpfung sowie auch wieder im Vertrauen leben und mit Selbstbewusstsein und Eigenverantwortung ihrem Leben und sich selber begegnen  mögen.

Mit Freude und einem offenem Herzen motiviere und inspiriere ich andere und mich selbst, das Leben so zu nehmen wie es ist. Mit Hingabe, Vertrauen und viel Liebe begleite ich die Menschen darin, die Veränderungen des Lebens zu verstehen, es anzunehmen und sich in diesem Process niemals selber aufzugeben.

Nachdem ich 25 Jahre im Ausland Erfahrungen gesammelt habe und mich durch verschiedene Ausbildungen weiter geschult habe hat  mich der Lauf des Leben im Juli 2015 wieder in meine alte Heimat Preetz zurück gebracht und seitdem  hatte ich die Möglichkeit meine Wurzeln mit Familie und  meiner Aufgabe hier in Deutschland wieder  zu vertiefen.  Durch den  Karuna Life Force Yoga Raum den ich im Oktober 2015 hier in Preetz eröffnete, sammelte ich weitere Erfahrungen in der Begegnung mit Menschen.   Menschen mit Hingabe und Mitgefühl durch Yoga, Achtsamkeit und Gesundheit zu begleiten und das Gefühl der Entspannung zu vertiefen ist meine Lebensessence.  Hier in Preetz habe ich erneut erlebt das mich die Begegung mit Menschen sehr interessiert und inspiriert und möchte mit meiner Erfahrung und meiner Zeit die Menschen begleiten damit sie ihrem Weg im Leben und ihren Alltag positiv, mit Freude und Leichtigkeit gehen.

Ich begegne Menschen gerne und ein jahrelanger Herzenswunsch ist es  von mir einen Raum zu schaffen wo Menschen sich durch Yoga & Musik im Herzen verbinden. Ich habe lange in Neuseeland & Karibik nach einem passenden Ort gesucht und hier in Norddeutschland einen Platz gefunden wo ich meinen Traum verwirklichen kann. Die Planung für das Yoga & Musik Festival am 8. Juli 2017 hat schon begonnen und ich hoffe das ihr alle Lust habt dabei zu sein um uns im Einklang von Herz, Seele und Körper zu begegnen.

“Begegnung sind oft kein Zufall und esssential auf dem Weg der Heilung, der Moment ist manchmal nicht greifbar und doch so nahe und so begegnen wir uns allen im Vertrauen, in der Leichtigkeit und der Liebe immer wieder aufs Neue“.