Ein gesunder Sonntag morgen

dsc01842
Ein perfekter Sonntag morgen und genau nach meinem Geschmack.

Wir treffen uns um 9 Uhr auf der Yoga Matte, wir schliessen die Augen und beobachten unseren Atem und unsere Gedanken. Wir atmen tief ein und aus und begrüßen uns, den Morgen, den Moment und lassen unsere Achtsamkeit durch den Körper fliessen. Es fühlt sich gut an sich an diesem Morgen zu fühlen und mit einem Lächeln begrüßen wir uns in diesem Augenblick.

dsc01843Wir fließen durch drei langsame Runden Sonnengruß, achtsam und bewußt lassen wir uns treiben, bewegen und lassen uns tief in unsere Ein – und Ausatmung sinken. Wir ruhen uns in Shavasana aus und fühlen uns dann im Leg Lock, seitliche Drehung und Khandarasana, einfach da sein, entstehen lassen und auf den Impuls achten wohin und wie sich der Körper bewegen möchte; wir fließen und sind eins mit allem; der Bewegung, dem Atem und unserem Bewusstsein.

dsc01603Wir drehen uns langsam auf den Bauch und erleben uns in der Kobra. Wir lassen uns durch verschiedene Formen fliessen, langsam, spüren die rechte Seite und die linke Seite, aussen wie innen, oben wie unten. Die Kobra, wie fühlst du dich, woran denkst du, in welcher Position möchtest du dich entspannen- in der Kindspose oder im Herabschauenden Hund. In der ersten Runde entscheiden wir uns für die Kindspose, in der nächsten Runde war es dann der Herabschauende Hund. Wir fliessen nochmal durch ein paar Kobra Runden, bevor wir uns dann endgültig in der Kindspose entspannen und alles loslassen.

branchWir kommen in Vajrasana und bleiben hier, entspannen das Becken, die Schultern und beobachten unsere innere Haltung, die Wirbelsäule ist aufrecht in ihrer natürlichen Form. Wir beobachten uns in dem 9 Count Breath – Pranayama -einfach ein Genuß !

Fürsorglich und mit einem liebevollen Lächeln reisen wir  zum Schluss gedanklich durch unseren Körper und unsere Organe, und entspannen uns bis tief in die Zellen .

Zum Abschluss kommen wir dann auch noch in den Genuss einer Matcha Tee Ceremony mit einem ober leckeren Matcha Quarkkuchen mit Blaubeeren – einfach himmlisch. In der anschliessenden Gesprächsrunde ist Zeit und Raum für ein Austausch und Selbst Reflektion.Wenn du Lust hast nächsten Sonntag dabei zu sein, dann melde dich doch einfach und komme auch in den Genuss von Yoga, Mediation und einer Matcha Tee Ceremony.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s