Der Blick ins Innere

dsc01585-2Ob wir in der Lage sind, die Qualitäten von Liebe und Mitgefühl zu entwickeln und unseren Geist entsprechend umzuwandeln, hängt in erster LInier von der Kraft unserer Entschlossenheit ab. Um diese zu wecken und zu stärken, sollten wir den Blick nach innen wenden. Wir sollten uns selbst genaustens untersuchen und unseren Wunsch nach Wandlung und Studium hegen und pflegen. Unser Verstand wird uns helfen, diese positiven Einstellung zu entwickeln und unsere Weisheit wird mit ihr wachsen. Zumindest am Beginn des Weges sollten wir bei Weisheit und Vernunft Zuflucht nehmen, um diese Haltung hervorzubringen.

Ein Ausschnitt aus dem Buch des Dalai Lamas “108 Perlen der Weisheit”

dsc01575-2

Immer wieder werfe ich einen Blick in mein Inneres. Immer wieder beobachte ich meine Reaktionen auf das Außen. Ohne Bewertung, ohne Erwartung und ohne Beurteilung zu Leben; Ein und Auszuatmen und den Raum dazwischen immer wieder zu bobachten. Intuitiv immer wieder auf den nächsten Impuls der Bewegung zu warten, kann manchmal ganz schön anstrengend und sein und fordert sehr viel Konzentration. Den Fokus auf mich zu richten und bei mir zu bleiben und doch ertappe ich mich immer wieder dabei, wenn Bewegung da ist, das ich den Moment ergreife und in dem Momentum alles ins Rollen bringen möchte. Dann inne zu halten und bewußt auf den nächsten Impuls der Bewegung zu warten, bringt in mir Frustration und  Ungeduld zu Tage und bringt mich an den Rand der Verzweiflung. Nur eines kann mich hier immer wieder in meine Mitte bringen achtsames atmen und meine Entschlossenheit etwas in mir, um mich herum und für mich zu ändern. Es ist nicht immer leicht, aber es wird immer einfacher auf meinem Weg zu bleiben. In liebe umarme ich euch für den heutigen Tag.

 

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s